Cover des besprochenen Buches (Ausschnitt)  |© Dumont Buch VerlagCover des besprochenen Buches (Ausschnitt)  |© Dumont Buch Verlag

Winzer zu sein, über Wein Kritiken zu schreiben und ihn zu genießen sind unterschiedliche Praktiken, die nicht unbedingt miteinander in Verbindung gebracht werden. Carsten Henn – Schriftsteller, Weinkenner und Restaurantkritiker – erzählt von diesen Praktiken und verwandelt persönliches Scheitern in…

Cover des besprochenen Buches (Ausschnitt)  |© Matthaes-DK VerlagCover des besprochenen Buches (Ausschnitt)  |© Matthaes-DK Verlag

Ein Buch, nach dessen Lektüre man sich fragt: Warum wurde dieses Thema nicht schon früher so bearbeitet? Es liegt auf der Hand, das BBQ, Grill und Fine Dining sich gegenseitig bereichern können. Wie dieses Buch des kongenialen Duos Heiko Antoniewicz und Ludwig Maurer eindrucksvoll unter Beweis…

Cover des besprochenen Bandes (Ausschnitt) |© Hampp VerlagCover des besprochenen Bandes (Ausschnitt) |© Hampp Verlag

Klassische Denkmuster aufbrechen und für zukunftsweisende Ideen begeistern. Was in allen Bereichen des Lebens wichtig ist, kann in der Küche und auf den Tellern mit vollem Geschmack für sich sprechen. Auf jeden Fall, wenn jemand seine Ergebnisse so überzeugend präsentiert wie Nils Henkel in seinem…

Cover des besprochenen Bandes (Ausschnitt) |© Westend VerlagCover des besprochenen Bandes (Ausschnitt) |© Westend Verlag

Kann Wein die Welt verändern? Was auf den ersten Blick nach einer weinseligen Verklärung anmutet, entpuppt sich als Einladung, Neues zu entdecken. Denn im Wein, der Art seiner Produktion und seines Genusses liegt mehr als die sprichwörtliche Wahrheit. Dieses Buch lädt zu neuen inspirierenden…

Weitere Bücher

Kanada und Kulinarik? Ja. Schon seit geraumer Zeit entert kanadischer Ahornsirup – vorher nur als Zutat zu Pfannkuchen abgestempelt – die Rezeptlisten ambitionierter Köche von Vorspeise bis zu Dessert. Also wird es Zeit, einmal zu schauen,…

Vegetarische Vielfalt gilt es in all ihren Varianten noch zu entdecken. Denn was die pflanzenbasierte Küche kulinarisch zu bieten hat, ist noch lange nicht ausgeschöpft. „Der Duft von Gemüse – Vegetarische Gerichte für Genießer“ geht vom…

Klar, auch wenn jetzt alles wieder auf Normal gestellt wird: Corona hat eine neue Normalität geschaffen. Einige Dinge sehen wir jetzt anders, einige Dinge haben sich in unserem Alltag verändert und im besten Falle haben wir damit begonnen,…

Kann Genuss Sünde sein? Tania Blixen nimmt uns mit in das Reich des Bösen: An die kargen Tische des protestantischen Norwegens, an denen nichts so sehr als Sünde gilt, als leiblicher Genuss. Und schon begreifen wir, dass es Menschen gibt,…

Wir leben in einer zunehmend digitalisierten Welt. Was in vielen Fällen angenehm ist, kann beim Thema Essen zu einem Problem werden: Kalorienzählen statt Genuss. Verbote von angeblich schlechten Lebensmitteln ermahnen zu umfassender…

Diktatoren ordnet man zumeist politisch ein. Vielleicht ein Relikt aus dem kalten Krieg, zu dessen Zeit sie oft installiert und benutzt wurden, als Stellvertreter der Hegemonialkräfte, regionale Kriege zu entfesseln. Denn oft lassen sich…

 

Als Hobbywinzer versuche ich, zusammen mit zwei weiteren Weinfreunden, der Professionalität in der Weinbereitung immer näher zu kommen. Wir nennen uns „Jungwinzer“ vereinen aber mehr als zweihundert Lenze auf dem ewigen Kalender. Unsere,…

Kochgeschichten und Kochrezepte. Vielleicht sind das die größten Unterschiede im geschriebenen kulinarischen Kosmos – oder bedingen sie sich? Ist das eine ohne das andere gar nicht denkbar? Beginnt Kochen mit einer Geschichte, oder mit…

Vegetarische Küche neu entdecken? Geht das? Und wie! Auf grandios anregende Art. 20 Spitzenküche geben Tipps und Anregungen zu ihrem jeweiligen Lieblingsgemüse. Stefanie Hiekmann stellt die Köche auf spannende Art vor. Ihre Interviews sind…

Natürlich wollen wir uns ernähren. Wie auch sonst? Natürliche Zutaten, keine Zusatzstoffe und keine Geschmacksverstärker. Was bei Lebensmitteln allmählich zur Normalität wird, ist beim Wein noch lange keine. Kein Wunder, denn Wein fällt ja…