Michel Serres ist einer der Unsterblichen. Wirklich. Es gibt sie, nicht Gott, aber den anderen Menschen doch in einigen Belangen entrückt. Unsere lieben Nachbarn haben sich das einfallen lassen. Genauer gesagt gibt es diese Unsterblichen – stets 40 an der Zahl – schon seit 1635 mit der Eröffnung der Académie Française. Seit 1990 ist Michel Serres in diesem erlauchten Gremium Mitglied. Nun, nach 29 Jahren der Unsterblichkeit überkommt ihn ein gar nicht altersweiser Wutanfall, den man gelesen...

Auswahl an Gabeln |© Quelle: Wikipedia

Wir verwenden sie so regelmäßig, wie wir ihr wenig Beachtung schenken. Sie ist uns ganz selbstverständlicher täglicher Gebrauchsgegenstand wie nützliches Werkzeug geworden: Die Gabel. 

Unbewusste, allgegenwärtige Tischbegleiterin

Umami verführerisch leicht: Kartoffeln//Misoquark//Wilder Garten | © Tartuffel

Wir alle kennen es: Sich Wissen anzueignen, kann manches Mal harte Arbeit sein. Die Umsetzung, um es adäquat anwenden zu können ist dann die Herausforderung der Praxis. Dieses in der Praxis vertiefte Wissen, dann ihrer Idee nach so aufzuarbeiten, dass die Essenz von Theorie und Praxis an Profis und...

Zeichen fehlender Grundreinigung: Bison auf Höhlenwand |© Quelle: Wikipedia

Die abendländische Literatur kümmert sich, so könnte man meinen, um jedes Problem. Eines allerdings lässt sie, wortgewandt wie sie ist, unbetitelt und ja, auch ohne ein Wort. Dabei handelt es sich hierbei um etwas, das uns alle angeht und alle betrifft. Dem Putzen ist kein Buch gewidmet. Gleichwohl...

Wein

Wasser ist das zentrale Element des Kochens

Was macht uns Menschen eigentlich zu homo sapiens? Ganz einfach: die Kultivierung von Feuer und Wasser zum Zwecke des Kochens. Das Feuer versetzt...

Bücher
Wein
Wein
Zutaten
Wein